Sehenswürdigkeiten von Königsdorf.

Zu den Sehenswürdigkeiten von Königsdorf zählt die Pfarrkirche des Ortes. Sie ist dem heiligen Stephan geweiht. Erbaut wurde sie zwischen 1757 und 1759. Die Kirche ist im barocken Stil jener Zeit gestaltet. Die Kirche ist ein zweijochiges Langhaus mit Platzlgewölbe und Doppelpilastergliederung. Ende des 20. Jahrhunderts wurde die Kirche restauriert.

 

                                                         


Weiters ist die Kapelle zu Heiligen Dreifaltigkeit sehenswert. Der Nischenbau mit Giebel wurde im Jahre 1800 errichtet. Ein neues sakrales Denkmal stellt das „Danke- Schön-Marterl“ dar. Es wurde im Jahre 1997 errichtet.
In der Vitrine befindet sich eine Schutzmantelmadonna.
 

                                                                                                                                           

Sehenswert ist auch die Volksschule des Ortes. Sie befindet sich in der ehemaligen evangelischen Kirche des Ortes. Das Gebäude stammt aus dem 19. Jahrhundert. Der originelle Turm und die zweiachsige Giebelvorhalle wurden im Jahre 1925 angebaut.


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!